Schatzsuche in Rheinland-Pfalz:

In Rheinland-Pfalz koordiniert die Landeszentrale für Gesundheitsförderung in Rheinland-Pfalz e.V. in Kooperation mit der Techniker Krankenkasse die Umsetzung der Schatzsuche.

Austausch

Digitaler Fachaustausch der Schatzsuche-Referent: innen aus Hessen und Rheinland-Pfalz am 30.06.2022

Ein Papierfähnchen mit dem Wort

„Selbstfürsorge – wie bleibe ich stark im neuen Kitaalltag nach zwei Jahren Corona!?“ Unter diesem Motto stand das diesjährige digitale Austauschtreffen mit 27 Schatzsuche-Referent:innen aus Hessen und Rheinland-Pfalz, das bereits zum dritten Mal in länderübergreifender Form stattfand.

Was sind meine Stressauslöser, was sind meine persönlichen Stärken? Gerade in herausfordernden, stressigen oder konflikthaften Situationen ist es vorteilhaft, auf verfügbare Ressourcen zurückgreifen zu können. Dafür ist es hilfreich, die eigenen Stressoren und Stolpersteine zu kennen, um belastende Momente und Krisen bewältigen und vielleicht sogar an diesen wachsen zu können.

Im Workshop „Selbsterkenntnis – ein Weg, um Krisen in Chancen zu verwandeln!“ von Dipl.-Psychologin Silke Latscha hatten die Teilnehmenden die Möglichkeit, die eigenen Stressoren ihren persönlichen Ressourcen gegenüberzustellen.

Im zweiten Teil des Nachmittags stand der Austausch zum Eltern-Programm Schatzsuche im Mittelpunkt. In einer digitalen Version der Methode „Worldcafé“ konnten sich die Schatzsuche-Referent:innen zu verschiedenen Aspekten und Fragen rund um die Umsetzung des Eltern-Programms austauschen. Innerhalb dieses Austauschs wurden Gelingensstrategien, Stolpersteine und Herausforderungen bei der Umsetzung des (digitalen) Programms thematisiert, Tipps zur Elternakquise gegeben und von ersten Erfahrungen in der Umsetzung des neuen Eltern-Programms Schatzsuche – Schule in Sicht berichtet.

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmenden für den regen und interessanten Austausch und freuen uns sehr auf das nächste Treffen der Schatzsuche-Referent:innen!

Eure Landeskoordinatorinnen aus Rheinland-Pfalz und Hessen

Jessica, Sabine, Maja und Eva

IHR KONTAKT:

Jessica Schnichels
jschnichels@remove-this.lzg-rlp.de

Tel.: 06131 2069-47

Dr. Sabine Karlstätter
skarlstaetter@remove-this.lzg-rlp.de
Tel.: 06131 2069-50

ANMELDUNG:

Sie können sich hier für die Teilnahme an der Schatzsuche anmelden.

IHRE NÄCHSTEN WEITERBILDUNGS-
MÖGLICHKEITEN:


19.09.2022 bis 04.11.2022

alle Termine


28.11. und 29.11.2022
alle Termine

KOOPERATIONSPARTNER:

Bildnachweis:
willma... / www.photocase.de, LZG,

willma... / www.photocase.de