Schatzsuche in Sachsen:

In Sachsen koordiniert die Sächsische Landesvereinigung für Gesundheitsförderung in Kooperation mit der Techniker Krankenkasse die Umsetzung der Schatzsuche.

Herzlichen Glückwunsch!

10. Weiterbildung „Schatzsuche – Basis“ in Dresden erfolgreich abgeschlossen

Vom 21. März bis zum 5. April 2022 haben sieben Erzieherinnen aus vier Kindertageseinrichtungen die Qualifizierung zur Schatzsuche-Referentin erfolgreich abgeschlossen. Die Weiterbildung fand bei der Sächsischen Landesvereinigung für Gesundheitsförderung e. V. in Dresden statt.

Wir freuen uns besonders, dass ein Hort mit an Bord ist, der die Elterntreffen nun mit den Eltern der Kinder der Klassenstufe 1 und 2 durchführen kann. Im Oktober 2022 folgt die Weiterbildung „Schatzsuche – Schule in Sicht“, die besonders den Übergang von der Kita in die Schule in den Blick nimmt.

Folgende Einrichtungen haben teilgenommen:

  • Hort Kalkbergschule Meißen
  • Christliche Kita „Baumhaus“ Radeberg
  • Kita „Naußlitzer Gartenkinder“ Dresden
  • Kita in der LOUISE Dresden

Für November 2022 stehen bereits die Termine der 11. Schatzsuche-Qualifizierung in Kooperation mit dem Gesundheitsamt Chemnitz fest. Aus jetziger Sicht ist die Fortbildung in Präsenz vorgesehen.

Hier geht es zur Terminübersicht Schatzsuche-Basis 2022, Schatzsuche-Schule in Sicht 2022 und zur Anmeldung.

Weitere Infos finden Sie auch auf der Website der Sächsischen Landesvereinigung für Gesundheitsförderung. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf, wenn Sie Interesse an dieser Qualifizierungsmöglichkeit haben.

Bildnachweis: © SLfG

IHR KONTAKT:

Annekathrin Weber

weber@slfg.de

Tel.: 0351 501 936-43

Kerstin Schnepel

schnepel@remove-this.slfg.de

Tel.: 0351 501 936-42

 

ANMELDUNG:

Sie können sich hier für die Teilnahme an der Schatzsuche anmelden.

IHRE NÄCHSTEN WEITERBILDUNGS-
MÖGLICHKEITEN:


07.11.2022 bis 22.11.2022

alle Termine


10.10 und 11.10.2022

alle Termine

KOOPERATIONSPARTNER:

Bildnachweis:
willma... / www.photocase.de

willma... / www.photocase.de