Schatzsuche in Mecklenburg-Vorpommern:

In Mecklenburg-Vorpommern koordiniert die Landesvereinigung für Gesundheitsförderung Mecklenburg-Vorpommern e. V. (LVG) in Kooperation mit der AOK Nordost die Umsetzung der Schatzsuche.

Jetzt auch in Mecklenburg-Vorpommern!

Start des Eltern-Programms Schatzsuche – Schule in Sicht

Erstmalig kann die Weiterbildung zum Eltern-Programm Schatzsuche – Schule in Sicht in diesem Jahr auch in Mecklenburg-Vorpommern angeboten werden.

Die zweitägige Weiterbildung, die auf die Weiterbildung Schatzsuche – Basis aufbaut, qualifiziert pädagogische Fachkräfte aus Kindertagesstätten, Vor- und Grundschulen zu Schatzsuche – Schule in Sicht-Referent*nnen. Wie auch bei der Weiterbildung Schatzsuche – Basis erhält jede Einrichtung ein umfangreiches Medienpaket, das praxisnahe Materialien beinhaltet. Hiermit können die Schatzsuche-Referent*nnen das Eltern-Programm sicher und kompetent in ihren Einrichtungen umsetzen.

Mit diesem Programm sollen Familien beim Übergang in die Grundschule gestärkt werden. Neben der Wissensvermittlung und Anregung zur Selbstreflexion steht der Austausch zwischen den Eltern im Vordergrund.

Die Weiterbildungstermine finden Sie auf der rechten Seite.
Wir freuen uns auf Sie!

 

Bildnachweis: marcduf_iStockphoto

IHR KONTAKT:

Sabrina Täufer
sabrina.taeufer@lvg-mv.de
Tel.: 0385 2007386 16

Ingo Dachrodt
ingo.dachrodt@remove-this.lvg-mv.de
Tel.: 0385 2007386 23

ANMELDUNG:

Sie können sich hier für die Teilnahme an der Schatzsuche anmelden.

IHRE NÄCHSTEN WEITERBILDUNGS-
MÖGLICHKEITEN:


21.02.2023 bis 26.04.2023

alle Termine


29.11. und 30.11.2022
alle Termine

KOOPERATIONSPARTNER:

Gefördert von den Krankenkassen/Krankenkassenverbänden des Landes Mecklenburg-Vorpommern nach § 20a SGB V im Rahmen ihrer Aufgaben zur Gesundheitsförderung und Prävention in Lebenswelten.