Schatzsuche in Niedersachsen:

In Niedersachsen koordiniert die Landesvereinigung für Gesundheit und Akademie für Sozialmedizin Niedersachsen e. V. in Kooperation mit der Techniker Krankenkasse die Umsetzung der Schatzsuche.

2021/2022

Jahresrückblick und Ausblick

Vor gut zwei Jahren ahnte noch niemand, vor welche Herausforderungen uns 2020 und 2021 stellen würden. Dass wir die Eltern-Programme Schatzsuche – Basis und Schatzsuche – Schule in Sicht rückblickend dennoch so erfolgreich durchführen konnten, verdanken wir in erster Linie besonders engagierten pädagogischen Fachkräften und Leitungskräften wie Euch/Ihnen. Nun ist es an der Zeit, innezuhalten und das Jahr Revue passieren zu lassen sowie einen Ausblick auf das Jahr 2022 zu wagen.


Rückblick

Seit April 2021 fördert die Techniker Krankenkasse die Implementierung des Eltern-Programms Schatzsuche – Schule in Sicht in der niedersächsischen Kitalandschaft. An der ersten Reise haben im Oktober 2021 insgesamt 11 niedersächsische Kitas teilgenommen. Das Eltern-Programm Schatzsuche – Basis hingegen feiert in diesem Jahr sein zehnjähriges Jubiläum und kann eine stolze Bilanz ziehen. Insgesamt haben bisher 66 Kita-Einrichtungen mit 163 Schatzsuche-Referent*innen aus 19 Landkreisen an der Weiterbildung teilgenommen. Zum Jahresabschluss kamen 23 Schatzsuche-Referent*innen aus Niedersachsen und Bremen zum kollegialen Austauschtreffen in Hannover zusammen.


Ausblick

Auch im kommenden Jahr haben pädagogische Fachkräfte die Möglichkeit, in den Schatzsuche-Hafen einzulaufen. Für die zweite Entdeckungsreise der Schatzsuche – Schule in Sicht, welche im Frühjahr 2022 in Hannover stattfindet, sind noch wenige Weiterbildungsplätze frei. Neben den Weiterbildungen Schatzsuche – Basis und Schatzsuche – Schule in Sicht wird es für die Schatzsuche-Referent*innen aus Niedersachsen und Bremen einen Onlineworkshop zum Thema „Digitale Methoden für die Zusammenarbeit mit Eltern“ im März 2022 sowie einen digitalen Fachaustausch im Mai 2022 geben. Das analoge Austauschtreffen im November 2022 stellt aller Voraussicht nach den Jahresabschluss dar.

Übersicht aller Schatzsuche-Einrichtungen aus Niedersachsen (Stand: Dez. 2021)

Bildnachweise: HAG // LVG & AFS Niedersachsen e. V.

IHR KONTAKT:

Patrizia Rothofer
patrizia.rothofer@
gesundheit-nds.de

Tel.: 0511 388 11 89 - 121

Eva Oñate Palomares
eva.onate@remove-this.gesundheit-nds.de
Tel.: 0511 388 11 89 - 163

ANMELDUNG:

Sie können sich hier für die Teilnahme an der Schatzsuche-Basis anmelden.

Sie können sich hier für die Teilnahme an der Schatzsuche - Schule in Sicht anmelden.

IHRE NÄCHSTEN WEITERBILDUNGS-
MÖGLICHKEITEN:


13.03.2023 bis 18.04.2023

alle Termine


15.03 und 16.03.2023
alle Termine

KOOPERATIONSPARTNER: