Schatzsuche in Sachsen:

In Sachsen koordiniert die Sächsische Landesvereinigung für Gesundheitsförderung in Kooperation mit der Techniker Krankenkasse die Umsetzung der Schatzsuche.

Herzlichen Glückwunsch!

Zwölf neue Schatzsuche-Referent*innen im Vogtland

Anfang Februar 2021 wurde die Schatzsuche-Weiterbildung in Sachsen erstmals digital beendet. Zwölf Teilnehmer*innen dürfen sich nun Schatzsuche-Referent*innen nennen.

Die ersten vier der insgesamt sechs Weiterbildungsmodule fanden im Herbst 2020 in den Räumen von Schloss Voigtsberg in Oelsnitz statt. Die beiden Abschlussmodule konnten dank eines digitalen Konzepts online durchgeführt werden.

Folgende sechs Kitas aus dem Landkreis Vogtland begaben sich auf die Schatzsuche-Reise:

  • Kita „Sonnenschein“, Plauen
  • Integrative Kita „Am Stadion“, Oelsnitz
  • Kinderhaus Flohkiste e. V., Rodewisch
  • Kita „Kinderlachen“, Oelsnitz
  • AWO Kita „Rote Schule“, Oelsnitz
  • Kinderhaus Westend, Plauen

Allen Schatzsuche-Referent*innen wünschen wir viel Spaß und Erfolg bei der Schatzsuche!

 

Bildnachweis: raoulduke.de

IHR KONTAKT:

Annekathrin Weber

weber@slfg.de

Tel.: 0351 501 936-43

Kerstin Schnepel

schnepel@remove-this.slfg.de

Tel.: 0351 501 936-42

 

ANMELDUNG:

Sie können sich hier für die Teilnahme an der Schatzsuche anmelden.

IHRE NÄCHSTEN WEITERBILDUNGS-
MÖGLICHKEITEN:


07.11.2022 bis 22.11.2022

alle Termine


10. und 11.10.2022

alle Termine

KOOPERATIONSPARTNER:

Bildnachweis:
willma... / www.photocase.de

willma... / www.photocase.de