Schatzsuche in Schleswig-Holstein:

In Schleswig-Holstein koordiniert die Landesvereinigung für Gesundheitsförderung in Schleswig-Holstein e.V. in Kooperation mit der Techniker Krankenkasse die Umsetzung der Schatzsuche.

Rückblick

Online-Auftaktveranstaltung „Schatzsuche – Schule in Sicht“ in Schleswig-Holstein

Der Start von Schatzsuche – Schule in Sicht in Schleswig-Holstein fand am 29. März 2021 im Rahmen einer digitalen Auftaktveranstaltung statt.

Die Teilnehmer*innen durften sich über einen Fachvortrag von Kerstin Müller-Belau zum Thema „Übergänge gestalten – Chancen nutzen“ freuen.
Außerdem gab Maria Gies von der Hamburgischen Arbeitsgemeinschaft für Gesundheitsförderung e.V. (HAG) Einblicke in das neue Eltern-Programm Schatzsuche – Schule in Sicht.
Eine Übersicht über Termine und die Umsetzung in Schleswig-Holstein erfolgte im Rahmen dieser Veranstaltung durch die Landeskoordinatorinnen Sabine Hoffmann-Steuernagel, Svenja Syring und Petra Scheunpflug.

 

Bildnachweis: HAG

IHR KONTAKT:

Petra Scheunpflug
scheunpflug@lvgfsh.de

Sabine
Hoffmann-Steuernagel
hoffmann-steuernagel@
lvgfsh.de

Svenja Syring
(in Elternzeit)
syring@remove-this.lvgfsh.de

Tel.: 0431 710387-0

ANMELDUNG:

Sie können sich hier für die Teilnahme an der Schatzsuche anmelden.

IHRE NÄCHSTEN WEITERBILDUNGS-
MÖGLICHKEITEN:


22.09.2022 bis 28.10.2022

alle Termine


12. und 13.05.2022
(ausgebucht; Warteliste)

alle Termine

KOOPERATIONSPARTNER:

Bildnachweis:
willma... / www.photocase.de
HAG

willma... / www.photocase.de