Schatzsuche in Niedersachsen:

In Niedersachsen koordiniert die Landesvereinigung für Gesundheit und Akademie für Sozialmedizin Niedersachsen e. V. in Kooperation mit der Techniker Krankenkasse die Umsetzung der Schatzsuche.

Herzlichen Glückwunsch!

Erster digitaler Schatzsuche-Weiterbildungsdurchgang in Niedersachsen erfolgreich abgeschlossen

Auch dieses Jahr haben 20 pädagogische Fachkräfte den Weiterbildungsdurchgang für das Eltern-Programm Schatzsuche erfolgreich abgeschlossen.

Trotz der pandemischen Lage, die einige Hürden und Herausforderungen mit sich brachte, konnte mit Hilfe engagierter Dozent*innen und einem bundesweiten Team von Schatzsuche-Landeskoordinator*innen ein digitales Konzept der Schatzsuche-Weiterbildung entwickelt und umgesetzt werden.

Elf Kitas aus Niedersachsen nahmen an dieser abenteuerlichen Reise teil und qualifizierten sich durch die Teilnahme an sechs themenspezifischen Modulen zu Schatzsuche-Referent*innen für ihre Kindertageseinrichtungen. Das Medienpaket und neu erstellte Video-Tutorials boten allen Teilnehmenden eine gute Möglichkeit, sich das Eltern-Programm auch in der analogen Umsetzung vorstellen zu können. Nach erfolgreich abgeschlossener Weiterbildung erhielten alle das Zertifikat zur/m Schatzsuche-Referent*in.

Wir bedanken uns recht herzlich für die gute, konstruktive und wertschätzende Zusammenarbeit in diesem für uns alle doch sehr herausfordernden Jahr. Wir wünschen allen Schatzsuche-Referent*innen viel Freude, gutes Gelingen und tolle Erfahrungen bei der Umsetzung des Eltern-Programms Schatzsuche in ihren Einrichtungen!  

 

Bildnachweis: HAG

IHR KONTAKT:

Patrizia Rothofer
patrizia.rothofer@
gesundheit-nds.de

Tel.: 0511 388 11 89 - 121

Eva-Magdalena Thalmeier
eva-magdalena.thalmeier
@gesundheit-nds.de

Tel.: 0511 388 11 89 - 163

ANMELDUNG:

Sie können sich hier für die Teilnahme an der Schatzsuche anmelden.

IHRE NÄCHSTEN WEITERBILDUNGS-
MÖGLICHKEITEN:


05.09.2022 bis 04.11.2022

alle Termine


07.09 und 08.09.2022
alle Termine

KOOPERATIONSPARTNER: