Schatzsuche in Hessen:

In Hessen koordiniert die Hessische Arbeitsgemeinschaft für Gesundheitsförderung e.V. in Kooperation mit der Techniker Krankenkasse die Umsetzung von Schatzsuche.

Herzlichen Glückwunsch!

Zehnter Schatzsuche-Weiterbildungsdurchgang in Hessen erfolgreich abgeschlossen

Herzlichen Glückwunsch!

Am 15. November sind weitere fünfzehn pädagogische Fachkräfte zu Schatzsuche-Referent:innen für die Umsetzung des Eltern-Programms in ihrer Kita qualifiziert worden, die im Rahmen des zehnten Weiterbildungsdurchgangs zum Programm teilgenommen haben. Der Weiterbildungsdurchgang hat digital stattgefunden.

Die qualifizierten Schatzsuche-Referent:innen können das Programm Schatzsuche mit Eltern ihrer Kita selbstständig umsetzen, sobald das Kita-Kollegium an einer eintägigen Inhouse-Schulung teilgenommen hat. Inhouse-Schulungen konnten bereits durchgeführt werden. Diese wurden vorzugsweise vor Ort in den Einrichtungen umgesetzt.

Wir möchten alle neuen Schatzsuche-Referent:innen in unserem Schatzsuche-Netzwerk herzlich willkommen heißen und freuen uns auf zukünftige Treffen in Präsenz und digital.

Die hessischen Landeskoordinatorinnen

Maja Lenk und Eva Zepter

Foto: helgi/photocas.de

IHR KONTAKT:

Maja Lenk
maja.lenk@remove-this.hage.de 
Tel.: 069 7137678 - 22

Eva Zepter
eva.zepter@remove-this.hage.de
Tel.: 069 7137678 - 20

ANMELDUNG:

Sie können sich hier für die Teilnahme an der Schatzsuche anmelden.

Bei Interesse finden Sie hier die Teilnahmebedingungen.

IHRE NÄCHSTEN WEITERBILDUNGS-
MÖGLICHKEITEN:


01.03.2023 bis 25.04.2023

alle Termine

KOOPERATIONSPARTNER:

Bildnachweis:

Foto Stephanie Hofschläger



willma... / www.photocase.de