Schatzsuche in Hessen:

In Hessen koordiniert die Hessische Arbeitsgemeinschaft für Gesundheitsförderung e.V. in Kooperation mit der Techniker Krankenkasse die Umsetzung von Schatzsuche.

Weiterbildung Frühjahr 2023

Jetzt zum nächsten Weiterbildungs-Durchgang des Eltern-Programms Schatzsuche anmelden!

Auch 2023 wollen wir wieder auf Schatzsuche gehen und das seelische Wohlbefinden von Kita-Kindern fördern. Die psychische Gesundheit von Kindern ist seit Beginn der Corona-Pandemie noch mehr in den Vordergrund gerückt.

Mit dem Eltern-Programm Schatzsuche werden Eltern und andere Bezugspersonen über pädagogische Fachkräfte für die Bedürfnisse der Kinder sensibilisiert und die Stärken und Schutzfaktoren von Kindern in den Blick genommen.

Seit August 2017 fördert die Techniker Krankenkasse die Einführung und Umsetzung des Eltern-Programms Schatzsuche in hessischen Kindertagesstätten. Die Weiterbildung findet in Bad Homburg und digital statt.

Zur Anmeldung

Zu den Terminen
 

Die Teilnahmegebühr beträgt 450,00 Euro pro pädagogische Fachkraft (zwei pädagogische Fachkräfte: 900,00 Euro).

Welche Schätze erwarten Sie? Das erfahren Sie hier.

Foto: derProjektor/photocase.de

IHR KONTAKT:

Maja Lenk
maja.lenk@remove-this.hage.de 
Tel.: 069 7137678 - 22

Eva Zepter
eva.zepter@remove-this.hage.de
Tel.: 069 7137678 - 20

ANMELDUNG:

Sie können sich hier für die Teilnahme an der Schatzsuche anmelden.

Bei Interesse finden Sie hier die Teilnahmebedingungen.

IHRE NÄCHSTEN WEITERBILDUNGS-
MÖGLICHKEITEN:


01.03.2023 bis 25.04.2023

alle Termine

KOOPERATIONSPARTNER:

Bildnachweis:

Foto Stephanie Hofschläger



willma... / www.photocase.de