Schatzsuche in Niedersachsen:

In Niedersachsen koordiniert die Landesvereinigung für Gesundheit und Akademie für Sozialmedizin Niedersachsen e. V. in Kooperation mit der Techniker Krankenkasse die Umsetzung der Schatzsuche.

Fachaustausch für Schatzsuche-Kitas

Neue Schätze finden und bergen

Alle Schatzsuche-Referentinnen und -Referenten aus Niedersachsen und Bremen sind herzlich zum alljährlichen Austauschtreffen nach Hannover eingeladen. Hier kann die Gelegenheit genutzt werden, sich zum Eltern-Programm auszutauschen, kollegialen Rat einzuholen und gemeinsam Ideen zu entwickeln. Auch wird es einen Vortrag zum Thema „Kindheit 2.0 – Smartphone und Co - Risiko und/oder Chance?“ von Kerstin Müller-Belau geben.

Der kollegiale Austausch findet am
Dienstag, den 15. November 2022 von 14:00 – 17:00 Uhr
statt und ist selbstverständlich kostenfrei.

Veranstaltungsort:

Kulturtreff Hainholz
Voltmerstraße 36
30165 Hannover

Mehr Infos findet ihr in der Einladung.

Wir behalten uns vor, das Austauschtreffen virtuell über Zoom stattfinden zu lassen, wenn die gesetzlichen Vorgaben im Rahmen der COVID-19-Pandemie dies erforderlich machen.

Anmeldung per E-Mail bis zum 17. Oktober 2022 an
patrizia.rothofer@gesundheit-nds.de oder
eva-magdalena.thalmeier@gesundheit-nds.de

Wir freuen uns darauf, mit euch auf Entdeckungsreise zu gehen!

IHR KONTAKT:

Patrizia Rothofer
patrizia.rothofer@
gesundheit-nds.de

Tel.: 0511 388 11 89 - 121

Eva Oñate Palomares
eva.onate@remove-this.gesundheit-nds.de
Tel.: 0511 388 11 89 - 163

ANMELDUNG:

Sie können sich hier für die Teilnahme an der Schatzsuche-Basis anmelden.

Sie können sich hier für die Teilnahme an der Schatzsuche - Schule in Sicht anmelden.

IHRE NÄCHSTEN WEITERBILDUNGS-
MÖGLICHKEITEN:


13.03.2023 bis 18.04.2023

alle Termine


15.03 und 16.03.2023
alle Termine

KOOPERATIONSPARTNER: