Kooperationspartner

Die Verbreitung des Eltern-Programms Schatzsuche erfolgt bundesweit durch unterschiedliche Kooperationsmodelle. Die Koordination übernimmt in verschiedenen Bundesländern jeweils die Landesvereinigung für Gesundheitsförderung.

Viertes bundesweites Austauschtreffen der Schatzsuche-Koordinator*innen

Ein bunter Blumenstrauß an Erfahrungen

Aus zehn Bundesländern kamen die Schatzsuche-Koordinator*innen am 17. und 18. Juni 2019 wieder in Hamburg zusammen, um von ihren Erkenntnissen des letzten Jahres zu berichten. Dabei tauschten sie sich in lebendigen Diskussionen über Schatzsuche-Themen aus und unterstützten sich gegenseitig bei der Klärung von Detailfragen wie etwa der genauen inhaltlichen Ausgestaltung bestimmter Module der Weiterbildung oder der Organisation von fachlichen Reflexionstreffen in den Ländern. „Wofür schlägt mein Herz?“ und „wo gibt es noch Handlungsbedarf?“ waren nur zwei der Fragen, mit denen sich die Koordinator*innen auseinandersetzten. Der jährliche Austausch gewährleistet, dass das Programm in allen Ländern erfolgreich umgesetzt werden kann und neue Ideen und Veränderungspotentiale in der Weiterentwicklung berücksichtigt werden.

 

Bildnachweis: HAG

Bildnachweis:
willma... / www.photocase.de

willma... / www.photocase.de