Schatzsuche in Rheinland-Pfalz:

In Rheinland-Pfalz koordiniert die Landeszentrale für Gesundheitsförderung in Rheinland-Pfalz e.V. in Kooperation mit der Techniker Krankenkasse die Umsetzung der Schatzsuche.

Leinen los!

Erster Weiterbildungsdurchgang Schatzsuche in Rheinland-Pfalz gestartet

In Rheinland-Pfalz hat am 4. und 5. September 2017 die erste Weiterbildungsreise Schatzsuche begonnen. An Bord sind 22 Erzieherinnen und Erzieher aus verschiedenen Kindertageseinrichtungen.

Die Reise umfasst sechs Module, die in drei Blockveranstaltungen durchgeführt werden. Themen der sechstägigen Weiterbildung sind u.a. resilienzorientierte Pädagogik, Grundlagen gelingender Erziehungspartnerschaft mit Eltern, ressourcenorientierte Gesprächsführung und Kommunikation sowie die Einführung in das Eltern-Programm.

Am 15. und 16. Januar 2018 beginnt in Mainz der zweite Durchgang der Schatzsuche-Weiterbildung. Kitas aus Rheinland-Pfalz können sich ab sofort für die Schatzsuche anmelden. Aus jeder Kita können zwei Erzieher_innen an der Weiterbildung teilnehmen.

Wir freuen uns auf die gemeinsame Reise!

IHR KONTAKT:

Anabel Becker
abecker@lzg-rlp.de
Tel: 06131 / 2069-62

 

 

 

ANMELDUNG:

Zum Ausfüllen des Formulars bitte das folgende Dokument zuerst speichern:
Download Anmeldeformular

Bildnachweis:
willma... / www.photocase.de

willma... / www.photocase.de