Schatzsuche in Mecklenburg-Vorpommern:

In Mecklenburg-Vorpommern koordiniert die Landesvereinigung für Gesundheitsförderung Mecklenburg-Vorpommern e. V. (LVG) in Kooperation mit der AOK Nordost die Umsetzung der Schatzsuche.

Werden auch Sie Schatzsuche-Kita!

Start des sechsten Durchgangs der Schatzsuche-Weiterbildung - Achtung: Änderung des Abfahrtshafens!

Die Schatzsuche-Weiterbildung geht auch 2019 wieder auf zwei abenteuerliche Reisen. Ab sofort haben alle Kitas aus Mecklenburg-Vorpommern wieder die Möglichkeit sich für die Schatzsuche anzumelden. Dank der Kooperation mit der AOK Nordost ist die Teilnahme an der Schatzsuche-Weiterbildung für alle Kitas aus MV kostenfrei.

Welche Schätze erwarten Sie?

  • eine 6-tägige Weiterbildung der Erzieher*innen
  • Weiterbildungsmaterialien
  • ein Medienpaket für jede Kita zur Durchführung des Eltern-Programms
  • eine Inhouse-Schulung für das gesamte Kita-Team jeder beteiligten Kita
  • Fachberatung sowie kollegialer Austausch

Bisher gingen die Teilnehmer*innen der Schatzsuche-Weiterbildung in Güstrow an Bord. Für den sechsten Weiterbildungs-Durchgang ändert sich der Abfahrtshafen!

Die erste Schatzsuche-Weiterbildung (Beginn im März 2019) wird in der Landeshauptstadt Schwerin stattfinden.

Wir freuen uns über den neuen Weiterbildungsort und hoffen, dass Sie ohne lange Anfahrtswege an der Weiterbildung teilnehmen können.

 

 

Bildnachweis: Sabrina Täufer, LVG-MV