Schatzsuche in Hessen:

In Hessen koordiniert die Hessische Arbeitsgemeinschaft für Gesundheitsförderung e.V. in Kooperation mit der Techniker Krankenkasse die Umsetzung der Schatzsuche.

Volle Fahrt voraus

Zweiter Weiterbildungsdurchgang auf hoher See

 

Am 25. Oktober 2018 startete der zweite Durchgang der Schatzsuche-Weiterbildung. Mit der Weiterbildung werden jeweils zwei Fachkräfte aus einer Kita qualifiziert, das Eltern-Programm Schatzsuche umzusetzen.

Die Teilnahmegebühr beträgt 300,00 Euro pro Erzieher*in (zwei Erzieher*innen pro Kita: 600,00 Euro).

Folgende Leistungen sind in den Teilnahmegebühren enthalten:

  • 6-tägige Weiterbildung der Erzieher*innen
  • Weiterbildungsmaterialien
  • Inhouse-Schulung für das gesamte Kita-Team
  • Medienpaket zur Durchführung des Eltern-Programms
  • Fachberatung und kollegialer Austausch

 

Bildnachweis: HAG

IHR KONTAKT:

Eva Zepter
eva.zepter@hage.de 
Tel: 069 7137678 -20

 

Bildnachweis:

Foto Stephanie Hofschläger



willma... / www.photocase.de